<<--Bericht-->>                                      <<--Bilder-->>

Bergrallye Auersbach

 

Der 4.Bergrallyelauf in Auersbach ist zu Ende.

 

Zur Freude des Veranstalters, war zu Trainingsbeginn, die Veranstaltung schon gut besucht. Schon im Training brach der Krieg um hundertstel aus. Hans-Peter Laber, Felix Pailer, Franz Nowak, Rupert Schwaiger und Andreas Marko traten das Gaspedal so richtig durch.

Marko kam im Training bis auf 0,15 Sekunden an die Trainingsbestzeit von Hans-Peter Laber heran.

 

Nach dem 1. Rennlauf war Hans-Peter Laber in Führung. Franz Nowak jedoch konnte in den darauffolgenden Rennläufen am meisten zulegen und fuhr den schon lang ersehnten Sieg ein. Streckenrekord und Tagessieg sind dem Lancia Fahrer vergönnt.

 

Die Südsteirer weiterhin in bestechender Form.

Andreas Marko, trotz Halbachsenbruch im 1.Rennlauf zum 4. Mal in Serie auf dem obersten Treppenplatz. Ein großes Lob sprach Marko seinem Team aus, die in Irrwitzigen Zeit das Auto reparierten.

Hans-Peter Laber trotz 2. Platz noch immer in Führung, wird weiterhin voll auf Angriff setzen und versuchen seinen Vorsprung weiter zu vergrößern.

 

Mit freundlichen Grüßen

        Picmaker

 

Ergebnisliste Auerbach
Ergebnis Auersbach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.2 KB

                     <<--Bericht-->>                                      <<--Bilder-->>