Gamlitzer Kart-Race-2013

 

 

 

Der Wettergott hatte kein Erbarmen mit den fleißigen Jungs des MSC-Gamlitz.

 

Morgens mit Hochnebel und Nieselregen beginnend – nachmittags  mit einem feinen Regen beendet, so das Ergebnisses des Rennwetters.

 

 

 

Die genannten Teams (auch bei miesem Regenwetter) vollzählig am Start. Den Fahrern schien es nichts auszumachen, allesamt wirkliche RACER.

 

 

 

Ein großes Lob dem Veranstalter (Sternad Didi und dem MSC-Gamlitz), mit großen Zelten guter Verpflegung und genügend Trankerln war für die Teams, deren Begleitung und natürlich auch die Zuseher gesorgt.

 

Naja fürs Wetter kann man nichts! Das wichtigste Alle hatten ihren Spaß. Das Kartrace gut organisiert, ohne Zwischenfälle verlaufen. Was will man mehr.

 

Einen detaillierteren Bericht wird es vom Veranstalter auf dessen HP geben. Am Ende noch einige Bilder und das wars für mich.

Bis zum nächstenmal.

 

Picmaker ( Theodor Stelzl )

Besucher, Arbeit, Essen

Wetter, Rennen, Sieger