Waldviertel Rallye 2013

Fahrerlager Waldviertelrallye
C3 DS3 Jaga Motorsport
Ausschlaggebender Moment für Jaja Motorsport
Ausschlaggebender Moment für Jaja Motorsport

Ein Traum ging mit dem Bruch des Wasserkühlers zu Ende

 

 

 

Jaga Motorsports Chance  verflüchtigte sich, als bei der SP5 (Wasserdurchfahrt) das Kühlsystem des CS3 Schaden nahm. Peter Ebner mit Beifahrer Gerald Winter schaffte es noch die SP5 zu beenden aber an den Start für die SP6 ohne Kühlflüssigkeit war nicht mehr zu denken. Somit sind im warsten Sinne des Wortes die Chancen auf den Meisterschaftstitel für 2013 den Bach runter geronnen.

 

Teamchef Hannes Jagarinec war sichtlich entäuscht. Aber im Motorsport kommt's nie wie erwartet. Schon werden Pläne für 2014  geschmiedet.

 

 

Dem Team Jaga Motorsport viel Glück in der nächsten Saison.

 

i hope i can be there again the next time